Nachinstallieren von Komponenten für Visual Studio 2008 SP1

Nachdem ich für meine Visual Studio 2008 Professional Edition noch zusätzliche Komponenten brauchte, wollte ich diese nachinstallieren. Natürlich habe ich brav das Setup gestartet und meine Auswahl getroffen. Nachdem Klick auf den Button „Update“ präsentierte mir das Setup diese nette Messagebox:

A selected drive is no longer valid?? Wait, what? – Okay ich habe dann Google befragt und siehe da es gibt 8 „Workarounds“…auf Microsoft Connect habe ich die Lösung(en) gefunden. Ich hatte mich für das deinstallieren des SP1 entschieden. Dann konnte ich Komponenten hinzufügen. Anschließend habe ich SP1 wieder installiert… 🙂