FHEM Heimautomatisierung – Markisenbeleuchtung

Zutaten Markisenbeleuchtung
Zutaten Markisenbeleuchtung

An dieser Stelle möchte ich Euch mein neues Selbstbauprojekt vorstellen. Dabei handelt es sich um eine Markisenbeleuchtung mit LED Stripes. Da ich bis dato noch keine Lampe auf der Terrasse hatte, jedoch eine elektrisch ausfahrbare Markise, lag es auf der Hand den Strom von dort abzuzweigen und für eine Beleuchtung zu verwenden. Aber nicht für irgendeine, sondern eine per Funk angebundene und dimmbare LED Beleuchtung an den Gelenkarmen der Markise. Da die Gelenkarme frei liegen, kann ich auch bei eingefahrener Markise die LEDs benutzen und somit die Terrasse noch gut ausleuchten.

Der Aufwand hält sich dabei in Grenzen und die benötigten Komponenten sind überschaubar. Das teuerste an dieser Geschichte ist der Dimmer, wenn man nicht den Bausatz kauft.

Die Zutaten:

  • LED Stripe 5 m IP 44 (12 Volt, 24 Watt, 300 LEDs, Warmweiß 3000 K, 850 lm) ~ 34 €