Moi files dekodieren – JVC – MoiFileDecoder

MOI files treten mit MOD oder TOD files auf und enthalten Informationen über dessen Inhalt. Diese werden hauptsächlich von bandlosen JVC-Camcorders verwendet. Um etwas über den Inhalt zu erfahren, habe ich ein kleines Tool (MoiFileDecoder) geschrieben, welches einen kleinen Subset der enthaltenen Daten anzeigt. Als Testkandidat habe ich meine JVC Everio GZ-HD40 verwendet, welche eben diese MOI Files erzeugt.

Die erste Version des MoiFileDecoder gibt es hier zum Download. Da die Analyse der Moi Files etwas Zeit in Anspruch nimmt, gibt es erst mal diese Vorabversion mit den wichtigsten Informationen, z.B. Aufnahmedauer, Aufnahmezeit und Aufnahmedatum.

MoiFileDecoder V1.0 – erste Version vom 23.12.2010 inklusive einen Moi file

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.