Skoda Octavia nach 5000 km…

Nachdem unser Skoda Octavia FL 1.4 TSI DSG Impuls Edition Bj. 03/2010 nunmehr ca. 5000 km gelaufen ist, wird es Zeit für ein kurzes Resümee.

Positiv aufgefallen ist eigentlich alles, was bei den weiter unten etwas negativen Sachen nicht aufgeführt wurde. Dazu gehören definitiv das gute Fahrverhalten, die Geräuschkulisse und das sauber schaltende 7-DSG. Klar hat es manchmal schon einige Denkpausen wie es schalten soll, aber damit kann man leben. 🙂 Im Großen und Ganzen kann der Kauf dieses Fahrzeuges nicht bereut werden. Da muss man halt auch mit den manchmal nicht ganz so guten Service beim 🙂 auskommen.

Etwas negativ aufgefallen sind:

  • Das Standardlenkrad ist sehr empfindlich (hat schon einige Kratzer im Leder abbekommen).
  • Der Lack (wir haben Anthrazit) scheint sehr dünn zu sein. Es sind einige leichte Kratzer an den Türgriffen zusehen.
  • Der Innenspiegel muss auch einige Male nachgestellt werden, entweder sitze ich jedes mal anders oder er bewegt sich doch.
  • Oben auf dem Armaturenbrett ist ein Ablagefach, welches sich bei starker Sonneneinstrahlung nicht mehr schließen lässt.
  • Das unkontrollierte wischen initiiert vom Regensensor gehört scheinbar zur Serienausstattung von der VAG.
  • Das leidige Problem mit dem Wasser im Innenraum, wenn es geregnet hat. Türe auf, Wasser drin. Schlimmer ist es bei der Heckklappe. Also langsam öffnen…:)
  • Die Beleuchtungsarmatur vom DSG Wahlhebel ist bei normaler Sonneneinstrahlung nicht wirklich zuerkennen. Eh das Info-Display beim Initial starten des Motors, die eingelegte Automatikstufe anzeigt, wäre es doch toll, dort eine stärkere Beleuchtung zu haben.

Zum Verbrauch ist zu sagen, das dieser für einen 1.4 noch zu hoch ist. Gut sind ca. 5000 km, davon gut 1/3 Stadtverkehr. Ich hoffe das ich nach den nächsten 5000 km etwas besser aussieht. Im Moment sind es auf Kurzstrecken um die 8.5l/100km und auf längeren Touren (kombiniert) sinkt er knapp unter 8.0l/100km. Mit einem „normalen“ Fahrstil, d.h. kein aggressives Beschleunigen etc. .

Abschließend ist zu sagen, das wir bis jetzt zufrieden sind. Gutes Preis/Leistungsverhältnis und Fahrspaß…:)

One thought on “Skoda Octavia nach 5000 km…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.