Wansview NCM625GB – X Series – URLs und mehr

Wansview NCM625GB
Wansview NCM625GB

Auf der Suche nach einer guten und bezahlbaren Webcam bin ich auf die Wansview NCM625GB gestoßen (ca. 40 €). Mit einer Auflösung von maximal 720p (1280*720), wired oder WiFi, 340° Horizontal und 100° Vertikal per Software bewegbar, IR Cut, Mikrofon, Line-Out, Mic-In, Infrarot mit 6m Reichweite und vieles mehr.

Die Kamera macht ein überraschend gutes Bild bei maximaler Auflösung und ist angenehm ruhig, wenn diese bewegt wird. Dies geht einfach per APP (iSmartViewPro) oder im Webbrowser der Cam.

Das Einrichten geht relativ einfach. Als Erstes per LAN Kabel verbinden und mit dem mitgelieferten SearchPro Tool die Kamera im eigenen Netz suchen. Dann kann es an das Konfigurieren gehen, wie zum Beispiel das WLAN. Bei mir verlief die Einrichtung reibungslos.

Software, Anleitungen und Firmware Updates gibt es vom Support nur noch per E-Mail.

(Update 06.11.2016) Verfügbare Frimwareversionen: 00.10.01.0036 + Web0.7.4.17 vom November 2015 und 00.10.01.0042 vom August 2016.

Nachfolgend habe ich ein paar nützliche URLs aufgelistet, die ich bis jetzt herausgefunden und zusammengetragen habe.

(Update 30.01.2016) Es steht jetzt ein CGI Dokument für die Wansview vom Support zur Verfügung. Dank geht an Leser Warrior700!

(Update 03.03.2017) Die URLs sind kompatibel mit der Wansview K1, 7Links IPC-800.FHD und Uokoo IP.

Damit ist man nicht an das Webfrontend gebunden und kann diese Webcam auch in andere Seiten einbinden. Vor allem auch in FHEM. Momentan bin ich dabei die Webcam mittels dem Modul IPCam einzubinden.

MJPEG – Stream
http://username:password@ipaddress:port/mjpeg/stream.cgi?chn=0  // Stream 720p 1280*720
http://username:password@ipaddress:port/mjpeg/stream.cgi?chn=1  // Stream WVGA 640*360
http://username:password@ipaddress:port/mjpeg/stream.cgi?chn=2 // Stream VGA  320*180

RTSP – Streams:
rtsp://username:password@ipaddress:port/live/ch0   // stream 720p 1280*720
rtsp://username:password@ipaddress:port/live/ch1   // stream WVGA 640*360
rtsp://username:password@ipaddress:port/live/ch2   // stream VGA  320*180

Snapshot:
http://username:password@ipaddress:port/mjpeg/snap.cgi?chn=0 // jpeg 720p 1280*720
http://username:password@ipaddress:port/mjpeg/snap.cgi?chn=1 // jpeg WVGA 640*360
http://username:password@ipaddress:port/mjpeg/snap.cgi?chn=2 // jpeg VGA 320*180

Fileablage:
http://username:password@ipaddress:port/webdav/

Webcam steuern:
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=ptzctrl&act=home      // home
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=ptzctrl&act=left          // ganz links
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=ptzctrl&act=right       // ganz rechts
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=ptzctrl&act=up           // ganz hoch
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=ptzctrl&act=down      // ganz runter
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=ptzctrl&act=stop        // stop
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=ptzctrl&act=hscan     // horizental scan
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=ptzctrl&act=vscan     // vertikal scan

Die Webcam bewegt sich solange in die vorher ausgewählte Richtung (zum Beispiel UP), bis das STOP command gesendet wird.

Positionen ansteuern:
Bis zu 15 Positionen sind setzbar mit:
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=preset&act=set&status=1&number=1 // 1 – 15

und lässt sich jeweils abrufen mit:
http://username:password@ipaddress:port/hy-cgi/ptz.cgi?cmd=preset&act=goto&number=1 // 1- 15

Es gibt bestimmt noch einiges mehr, daher werde ich bei gegebener Zeit die URLs ergänzen.

32 thoughts on “Wansview NCM625GB – X Series – URLs und mehr

  1. Ist es möglich einen Snapshot in Full HD zu exportieren? Also 1920 x 1280 Pixel.
    Die neueren Wansview Kameras haben ja diese Auflösung.

    In der oben beschriebenen Syntax liegt das Maximum beim Snapshot ja bei 720p:
    http://username:password@ipaddress:port/mjpeg/snap.cgi?chn=0 // jpeg 720p 1280*720

    Vielleicht wird die volle Auflösung von der snap.cgi nicht unterstützt?

    Noch eine Frage: Kann man statt der IP Adresse in der URL auch die DynDNS Domain nutzen, um von extern auf den Snapshot zuzugreifen?

    Ich möchte die Kamera als Webcam / Wettercam nutzen, mit automatischer Aktualisierung des Bildes jede Minute, frei zugänglich im Web. Das Bild kann ich über meinen Webserver via CURL abfragen, wenn der Kamera-Snapshot frei zugänglich wäre.

    Danke für diesen tollen Artikel!

  2. Hi,

    ganz lieben Dank für Deinen tollen Beitrag.
    Ich habe damals schon eine Cam (DbPower) mir so zusammengeschrieben (ssh war offen) dass man sie endlich nutzen konnte.
    Ich möchte an dieser Stelle noch einen Befehl hinzufügen, der z.B. den Alarm an und ausschalten kann (mache das in FHEM, wenn eine bestimmte Jalousie geschlossen ist 🙂 ).

    Alarm aus:
    http://[USER]:[PASS]@[IP]/hy-cgi/alarm.cgi?cmd=setmdattr&enable=0&sensitivity=55&left=0&top=0&right=1920&bottom=1080&index=0&name=MD0

    Alarm an mit Sensitivität mittel:
    http://[USER]:[PASS]@[IP]/hy-cgi/alarm.cgi?cmd=setmdattr&enable=1&sensitivity=55&left=0&top=0&right=1920&bottom=1080&index=0&name=MD0

    Liebe Grüße

    1. Ich habe jetzt selbst gesehen, dass Du ein tolles Dokument zur CGI Schnittstelle hochgeladen hast. Ich dachte schon ich wäre schlau gewesen. DANKE dafür!

  3. Hi,

    Super, genau was ich gesucht habe. Verwende die Parameter und URLś auch für folgende CAM “ X Series“ bzw. bei Alexpress = H IP Camera 1.0 mp.
    Damit kann ich auch in Fhem via Dummy die gespeicherten Positionen anfahren!!

    Vielen Dank für die hilfreichen Infos.

  4. Hallo bin am verzweifeln, hab mir die Wansview k2 bestellt dort dürfte es nur möglich sein mittels Internet Explorer das Bild abzugreifen 🙁 :(.

    rtsp stream dürfte es geben.

    Welche Cam bis ca 50/60 Euro kann OHNE Internet Explorer auf den snapshot zugreifen und einen rtsp (vlc) stream darstellen.

    Dankend

  5. Hallo Matscher,

    vielen Dank für diese tolle und nützliche Seite. Ich habe nach 3 Tagen suche der URLS, um einen Snapshot von der Kamera zu holen, diese Seite gefunden. Nun brauche ich mir doch keine neue Kamera zu kaufen. TOP!
    Die von Dir geschriebenen URLS passen exakt zu meiner Kamera 7Links IPC-800.FHD.
    Herzlichen Dank und hoffentlich finden andere Nutzer der 7Links Kamera Deine Seite schneller als ich.

  6. Vielen Dank für den Artikel,
    genau das habe ich gesucht, besitze die Wansview K1 und wollte Sie mit FHEM einsetzen, leider gab das Handbuch nicht viel her und auch HTML code studieren half nicht bis ich auf diese Seite traf.

  7. Hallo zusammen,

    kann mir jemand bitte mit einer aktuellen Firmware weiterhelfen?

    Der Wansview-Support antwortet seit zwei Wochen nicht und ich habe das Netz rauf und runter durchsucht!

    Wo kann ich eine aktuelle Variante downloaden für die Wansview NCM625GB H.264?
    (aktuell habe ich die 00.10.01.0033)

    Herzlichen Dank!

    Gruß
    Michi

      1. Hallo Matscher,

        vielen Dank für Deine schnelle Antwort!
        Könntest Du mir die Datei per https://www.wetransfer.com/ oder ähnlich schicken?
        Ich schreibe Dir mal eine Email an die blog [ at ] steveundkristin [ dot ] de.

        Schon mal herzlichen Dank!

        Weißt Du auch zufällig unter welchem Profil in der Synology Surveillance Station die Wansview läuft?

        Viele Grüße
        Michi

      2. Hallo Matscher, bin gerade auf deine Seite gestoßen und wollte fragen ob du mir helfen kannst, ich habe mir eine Wansview x3 Series gekauft.

        Problem ist ich suche eine Möglichkeit OHNE dieses Plugin von Wansview Zugriff Bzw ein Livevideo zu bekommen.

        Da ich die Kamera in mein HomeSystem von mediola einbinden möchte brauche ich da irgendwie den richtigen link damit das Programm jpeg abgreifen kann um sie einzufügen im System. Angeblich soll diese Kamera baugleich mit foscam sein.
        Ich finde und finde einfach keine Möglichkeit diese Kamera in meinem Mediola System einzubinden.

  8. Hallo,
    Danke für den nützlichen Blog und die brauchbaren Infos.

    Bitte beachten bei den Updates das ihr genau eure Modell Version herunterladet.
    Habe naiver weise mal update von GA auf GB versucht und ist glatt daneben gegangen.
    Auch wenn das Web UI augenscheinlich gleich ist sind die Firmware Versionen unterschiedlich und nicht kompatible.
    Habe auch schon 64GB SD im GB Modell erfolgreich getestet obwohl dieses Modell nur bis 32GB ausgezeichnet ist. Ob es Sinn macht eine reisen SD einzustecken ist eine andere Frage. Finde nur einen Ordner für die Alarm snapshots ist nicht optimal gelöst, da kann es dauern bis der Index erstellt ist.
    Na mal sehen ob es bei der 40ger Firmware anders ist.

    X-serie is nicht perfekt aber ein gutes preis -Leistungsverhältnis mit dem man leben kann!

    Vielen Dank,
    MikE

    1. Hallo Olaf,

      meine 625GB hat folgende Versionen installiert:
      00.10.01.0036 Systemfirmware
      0.7.4.17 WebUI

      Diese Versionen finde ich auch nicht mehr auf der Support-Seite. Schreib den Support an, die antworten in der Regel innerhalb von 24h.

      1. Hallo Olaf,
        Die letzte Firmware für NCM625W also M-serie ist
        FIRM: V0.1.2.30
        WEB: V0.7.0.7
        Da wird auch nicht mehr viel nachkommen. Ist die mühe nicht wert.

        Gruss
        MikE

  9. Firmenware Update.. Falsches Images und es ist aus
    Ich bekomme die Cam nicht mehr in Gange, nach einem SD Update( wahrscheinlich das falsche) ist alles tot.
    Frage gibt es einen Generalreset, das drücken des Resetbutton hilft leider nicht.. kein rankommen

    1. Hallo Joachim,
      ich denke das gibt es nicht. Ich nehme an, das Du den SD Upgrade-Weg nochmal mit der richtigen Firmware ausprobiert hast?
      Ich habe leider auch nichts darüber gefunden. Am Besten den Support per eMail anschreiben, die antworten in der Regel sehr schnell.

      Ich hoffe Du hast Erfolg!

      Gruß,
      Matscher

    1. Ahh per App, klar 🙂 Das ist aber auch eine gute Idee! 🙂 Hast Du es schon erfolgreich getestet mit den Ansteuern der Kontakte?

      Zwecks Dokument, ich habe Dir mal eine EMail geschrieben.

      VG

  10. nein nicht peer Bilderkennung per Android App, musst halt den Befehl an die Cam senden. Normal nimmt man ja den Garagentoröffner im Auto, ist viel praktischer, aber aus der Ferne, macht sich die App schön. Man kann von wo auch immer auf dieser Welt die Einfahrt zu Hause öffnen. 🙂

  11. Habe diese beide noch im Netz gefunden

    /hy-cgi/irctrl.cgi?cmd=setinfrared&infraredstatus=auto

    /hy-cgi/irctrl.cgi?cmd=setinfrared&infraredstatus=close

    Mit dem Ausgang kann man sehr schön ein Garagentor öffnen, bei der NCL616 habe ich das benutzt, leider ist diese defekt. Ne Idee wonach ich suchen könnte?

    VG und Danke

    1. Du öffnest das Garagentor, sobald Bewegung erkannt wurde? Ich habe dafür zu viele Fehlalarme 🙂

      Ungetestet, was ich auf die Schnelle gefunden habe:

      /hy-cgi/alarm.cgi?cmd=getioattr&cmd=getrelayattr

      /hy-cgi/alarm.cgi?cmd=setioattr&io_enable=0|1&io_flag=0|1&cmd=setrelayattr&time=0-??

      io_enable = 0 disable, 1 enable
      io_flag = 0 close, 1 open
      time = müßte die Zeit sein, wie lang der Kontakt geschalten bleibt.

  12. Hi.
    Guter Artike, vielen Dank dafür.
    Hab seit kurzem auch 2 Kameras dieses Modells, ist wohl der Nachfolger der 625W, die ich bisher noch besser finde, aber wer weiß, was das eine oder andere FW-Update noch bringt.
    Du schreibst, Du hast noch einiges mehr und willst die URLs noch ergänzen.
    Man man (ich) bisher nur wenig über dieses wohl noch nicht allzu lang erhältliche neue Modell gefunden habe, hätte ich auch Interesse an dem Rest Deiner Infos. 😉

    Vielen Dank,
    Siutsch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.